Agile Systeme

Agiles Arbeiten ist in aller Munde. Und das ist nicht erst seit gestern so. Wußten Sie zum Beispiel, dass das Agile Manifest bereits 2001 verfaßt wurde? Viele der darin genannten Werte sind in Organisationen noch länger bekannt. Prinzipien agiler Arbeit werden also schon sehr lange gelebt. Sie helfen Organisationen dabei, Aufgaben bei sich ändernden Bedingungen zu erfüllen und ihre Ziele zu erreichen.

Ziele

Mit unseren Programmen unter dem Namen "Agile Systeme" unterstützen wir Menschen und Organisationen dabei, diese Prinzipien zum Leben zu erwecken. Wir verbinden dabei den systemischen Ansatz mit agilen Prinzipien, Werten und Methoden. Wir bilden agile Coaches aus, die als Prozessbegleiter in der agilen Arbeit fungieren. Wir unterstützen Führungskräfte auf dem Weg, agile Teams und Projekte zu leiten. Und wir inspirieren Organisationen dazu, den für sie richtigen Grad an Agilität zu finden und zu erreichen.

Anne Kühne
Kontakt
7 + 6 =

Ihre Ansprechpartnerin:

Anne Kühne
Anne
Kühne
Tel: 0345 68 239 26

Angebote

Was bieten wir?

In der Ausbildung zum "Agile Coach" tauchst Du tief in die agile Welt ab. Wir füllen gemeinsam Deinen agilen Methodenkoffer. Natürlich bekommst Du noch eine solide Basis in den Bereichen Kommunikation, Organisationsentwicklung und nicht zuletzt im Coaching.

Was solltest Du mitbringen?

Du willst Organisationen als interner oder externer Agiler Coach bei der agilen Transformation unterstützen. Du möchtest den Mitarbeitern und der Organisationen als Prozessbegleiter zur Seite stehen. Du bist neugierig... alles andere lernst Du hier.

 In welchen Bereichen wirst Du ausgebildet?

  • Basics (agile Werte & Prinzipien, Rollenklarheit, agile Reifegrade)
  • agiler Methodenkoffer (agile Frameworks, agile Methoden, IT Tools)
  • Coaching-Basisausbildung (Grundhaltung, Prozess, Interventionen)
  • Kommunikation (Kommunikationsstile, Moderationstechniken, Konfliktmanagement)
  • Organisationsentwicklung (Change Management, Führungsmodelle)

Was bieten wir?

Wir beantworten die Frage was agile Systeme ausmacht und was es bedeutet Führungskraft in einem agilen System zu sein. Nach unserer Meinung sind sie weniger Manager der Teams sondern mehr Führungperson der Mitarbeiter. Deshalb stehen in dieser Ausbildung Kommunikation und Organisationsentwicklung im Vordergrund.

Was solltest Du mitbringen?

Du möchtest als Führungskraft die agile Transformation in einem Unternehmen, Bereich oder Team begleiten.

 In welchen Bereichen wirst Du ausgebildet?

  • Basics (agile Werte & Prinzipien, Rollenklarheit, agile Reifegrade)
  • agiler Methodenkoffer (agile Frameworks, agile Methoden, IT Tools)
  • Kommunikation (Kommunikationsstile, Moderationstechniken, Konfliktmanagement)
  • Organisationsentwicklung (Change Management, Führungsmodelle)

Was bieten wir?

Was heißt es Teil eines agilen Teams, agilen Systems zu sein? Dieser Frage widmen wir uns in dieser Ausbildung. Mitarbeiter bekommen in dieser Ausbildung einen Überblick was agile Systeme ausmacht und was es für Methoden, Frameworks und Tools gibt.

Was solltest Du mitbringen?

Du sollst zukünftig in einem agilen System arbeiten und möchtest besser vorbereitet sein. Du möchtest verstehen, was sich dadurch für Dich ändert und wie Du Dein Team am besten unterstützen kannst.

 In welchen Bereichen wirst Du ausgebildet?

  • Basiswissen agile Systeme (agile Werte & Prinzipien, Methoden, Frameworks)
  • Basiswissen Kommunikation (Kommunikationsmodelle, Feedback geben, Feedback nehmen)
  • "Basiswissen Changemanagement - was bedeuten die Veränderungen für mich?"
  • Organisationsentwicklung (Change Management, Führungsmodelle)
;