Führung - So gehen Sie voran

Verantwortlich führen passiert nicht von allein, sondern ist die Summe aus Persönlichkeit, Erfahrung und gezieltem Lernen. In den Führungskräftetrainings lernen die Teilnehmer, wie sie ihre Rolle ausfüllen und worauf es beim Führen ankommt.

 Neben der Entwicklung der persönlichen Stärken geht es um klassische Situationen, in denen Führungsqualitäten gefordert sind. Voraussetzung für die kommunikative Konfliktbewältigung sind die entsprechende Grundhaltung und geeignete Techniken.

 Mitarbeiter fühlen sich ermutigt durch ehrliche Feedbacks und einen wertschätzenden, empathischen Stil. In Mitarbeitergesprächen können Zielvereinbarungen und die konstruktive Auseinandersetzung mit Kritik Menschen nachhaltig motivieren und bewegen.

Zielgruppen

Führungskräfte, Team- & Projektleiter, Management

Sabine Raudnitschka
Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Sabine Raudnitschka
Sabine
Raudnitschka
Tel: 0345-682 39-18

Angebote

 Ziel

Ihre Führungskräfte führen authentisch, stimmig und erfolgreich.

 Mögliche Themen

  • Führung vs. Leitung – Rolle und Persönlichkeit
  • Achtsames Führen
  • Vielfalt der Kulturen – Führen interkulturell
  • Erfolgreich Führen – Führung ist erlernbar
  • Heute Kollege, morgen Vorgesetzter

 Ziel

Ihre Führungskräfte begreifen Konflikte als Potenzial und können souverän damit umgehen.

 Mögliche Themen

  • Freu dich auf die nächste Krise – kommunikative Konfliktbewältigung
  • Die Führungskraft als Mediator – Grundhaltung und Techniken
  • Konfliktlösungskompass im Labyrinth der Arbeitswelt
  • Konflikte lösen – Konfliktlösungen begleiten
  • Sicher in stürmischen Zeiten

 Ziel

Ihre Führungskräfte können Menschen in Bewegung bringen.

 Mögliche Themen

  • Loben oder wertschätzen? – Erfolg durch Empathie
  • Nicht geschimpft ist genug gelobt – vom Wert des ehrlichen Feedbacks
  • Grundlagen des Miteinanders – wenn neue Teams entstehen
  • Die Führungskraft als Coach
  • Generation Y/Z

 Ziel

Ihre Führungskräfte führen Mitarbeitergespräche sensibel und zielorientiert.

 Mögliche Themen

  • Motivierendes Führen mit Zielvereinbarungen
  • Ergebnisse und Ziele begeisternd präsentieren
  • Führung aus der Distanz
  • Konstruktive Auseinandersetzung mit Kritik – vom Annehmen und Geben
  • Authentizität und Stimmigkeit im Mitarbeiterkontakt