Martin Wittig
Kontakt
2 + 8 =

Ihr Ansprechpartner:

Martin Wittig
Martin
Wittig
Tel: 0345-682 39-24

Learning that inspires: Live Online Vortrag als Virtual Keynote oder Impulsvortrag buchen

Sie suchen einen inspirierenden Vortrag für Ihr Event oder als Impuls für Ihr Team? Ob in Präsenz oder digital: wir bieten ein großes Angebot an Vorträgen oder Keynotes. Auf Wunsch integrieren wir Ihre Wünsche oder individuellen Themen in unsere Vorträge. Oder konzipieren einen Vortrag ganz nach Ihren Wünschen. Sprechen Sie uns gerne an!

Unsere Impulsvorträge bewirken Reflexionen, die etwas bewegen. Eine inspirierende Mischung aus Substanz und Leichtigkeit. Mit eindrucksvoller Beispielen aus der Praxis  – mit Klassikern und neuen Themen - ganz praktisch und konkret. Durch unsere lange Erfahrung mit allen Organisationstypen und -größen treffen wir den richtigen Ton der jeweiligen Zielgruppe, zugeschnitten auf Ihre Branche. Für Ihr Management-Team im kleinen Kreis bis zur großen Bühne. 

Aktuelle Themen für Impulsvorträge (Live, Präsenz, Online):

Führung im Schneidersitz

Entspannungsfähigkeit ist die Kompetenz der Zukunft

Führen im Schneidersitz

Unsere Welt wird komplexer. So viele Informationen fließen täglich zu uns. An so viele Dinge ist zu denken und Kommunikation findet auf so vielen unterschiedlichen Wegen statt. Schon längst ist es nicht mehr möglich, dabei den Überblick zu behalten. Wie Sie in all der Fülle immer wieder in Ihrem Arbeitsalltag zu Klarheit und Gelassenheit kommen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

 

 

Learning Mindset

Warum kontinuierliches Lernen und persönliche Entwicklung als zentrale Führungsprinzipien betrachtet werden müssen!

Learning vituell reality

Ein Learning Mindset bedeutet, dass Führungskräfte offen für neue Ideen sind, sich aktiv neues Wissen aneignen und sich auf Veränderungen einlassen. Nur so können sie ihre Mitarbeitenden ermutigen und unterstützen, sich ebenfalls kontinuierlich weiterzubilden, um die Leistungsfähigkeit des Teams zu steigern und Innovationen voranzutreiben. 

Wie Sie mit internen Schulungen, externe Weiterbildungen oder Mentoring-Programme ein Learning Mindset als Grundprinzip in der Führungskultur etablieren können, erfahren Sie in diesen 30 Minuten.

 

 

Frauen führen anders – Männer auch

Geschlechterspezifische Führung bringt Erfolg

Frauen führen anders, Männer auch

Es lebe die Diversität und dazu gehört auch, dass Frauen und Männer in ihrer Wahrnehmung und ihrem Handeln unterschiedlich sind. Beide besitzen erfolgsversprechende Kompetenzen. Welche natürlichen Gaben für  Führung jeder von ihnen ganz natürlich mitbringt und wie ein neues „Typisch Frau“ und „Typisch Mann“ zum Gewinn für jedes Unternehmen werden kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

 

Reibung erzeugt Wärme

Warum es wichtig ist, dass sich Teams streiten.

Keine Einigkeit ohne Streit

Aus Sorge um den Teamspirit werden Auseinandersetzungen im Team oft vermieden. „Streiten bringt nichts“ oder „ Dann entstehen nur noch größere Probleme, vielleicht mögen sich dann die Mitarbeiter*innen nicht mehr oder es geht alles den Bach runter.“

Doch oft ist genau das Gegenteil der Fall: Konstruktiver Streit beflügelt ein Team, öffnet für neue Ideen und lässt die Menschen noch enger zusammenwachsen. Wie Sie die Kraft des Streits für Ihr Team nutzen können und dadurch eine produktivere und nähere Zusammenarbeit schaffen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Neues Lernen auf neuen Wegen

Die Welt des Lernens und der Weiterentwicklung hat sich in den letzten zwei Jahren radikal verändert. Lernen ist digitaler geworden, kürzer, schneller und selbstgesteuert.

Neues Lernen

Doch eine berufliche Weiterentwicklung allein über selbstgesteuertes Lernen der  Teilnehmer*innen oder eLearning macht keinen Spaß und funktioniert nicht. Denn Lernen ist zutiefst sozial. Und das heißt jetzt zurück zum Alten? Keineswegs. Die Zukunft des Lernens braucht ganz neue Wege. Themen wie „Digitale Nähe“ und „Social Learning“ sind hier ein guter Start. Was es darüber hinaus noch benötigt und wie die Zukunft des Lernens wirklich aussehen könnte, erfahren Sie in diesem Vortrag.

 

Die 7 Säulen der Resilienz

So stärken Sie Ihre persönliche Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter:innen!

Resilienz

Den Arbeitstag ausgeruht beginnen, bis zum Feierabend leistungsfähig bleiben, Probleme als Herausforderungen wahrnehmen und abends noch fit sein für Freizeitaktivitäten, die Spaß machen.

Das geht! Wie, erfahren Sie in diesem Workshop.

Führen aus der Distanz

Wie Mitarbeiterführung im Homeoffice gelingt.

Führen aus der Distanz

Teamarbeit über verschiedene Arbeitsorte –  verteilt auf Büro und Homeoffice stellt Führungskräfte vor besondere Herausforderungen. Viele Führungstools funktionieren damit nicht mehr.

Lernen Sie die Erfolgsfaktoren virtueller Führung kennen, testen Sie Ihr eigenes Vorgehen und erfahren Sie, worauf es bei der Zusammenarbeit auf Distanz ankommt.

„Zurück in die Zukunft“ – hybrides Arbeiten erfolgreich meistern

Hybrides Arbeiten

Eine Aufgabe in heutigen Teams besteht darin zu lernen, wie Verbundenheit, Klarheit, gute Absprachen und effektives und effizientes Zusammenarbeiten auch hybrid funktionieren können. Denn wenn ein Teil der Mitarbeiter*innen von der Ferne arbeiten und ein anderer Teil vor Ort, dann entsteht sowohl für die Führungskraft als auch für das gesamte Team die Aufgabe diese Welten zu verbinden, sodass sich jede*r als gleichwertiges Teil des Teams fühlen kann. Denn Wandel bedeutet Neues zu entdecken.

In diesem Impulsvortrag „Zurück in die Zukunft – hybrides Arbeiten erfolgreich meistern“ gehen wir genau auf diese Herausforderung ein. Hier geht es um Ansätze, die hybride Arbeit im Team zu erforschen und Ideen zu erhalten die für die Hörer*innen persönlich eine Veränderung bewirken.

Ziel ist es, einen Impuls zu geben, wie man als gestärktes Team mit klaren Vorstellungen, Ideen und einem Commitment den Arbeitsalltag bewältigen kann, mit der Frage als Grundlage: „Wie sieht hybrides Zusammenarbeiten aus und was braucht jede*r dafür?“. Eine anschließende moderierte Diskussion dient als Überleitung und Anregung für den weiteren Verlauf des Strategietages.

ENDLICH GEHÖRT, GESEHEN… UND VERSTANDEN WERDEN

Kennen Sie das: Sie  haben eine coole Idee und möchten loslegen  … und stoßen auf Desinteresse oder Widerstand?  „Cool, aber …“ Im Job, in der Partnerschaft oder in der Familie?

Gehört, gesehen und verstanden werden.

In diesem Workshop lernen Sie eine Technik, mit der Sie wirklich etwas bewegen können. Die Sie frei macht von negativen oder gar keinen Reaktionen. Und Sie lernen den wichtigen Schritt, der den 4 Schritten der Achtsamen Kommunikation nach Marshall Rosenberg (GFK) voraus gehen muss, damit Sie gehört, gesehen… und verstanden werden.

 

Impulsvortrag unverbindlich anfragen

 

Bilder: Header: Foto von Matheus Bertelli von Pexels, Streit im Team: fauxels von Pexels, Mann am Laptop: Canva Studio:/Pexels, Resilienz von AnnH/Pexels, Team am Tisch: fauxels/ RDNE Stock project

;