Sabine Raudnitschka
Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Sabine Raudnitschka
Sabine
Raudnitschka
Tel: 0345-682 39-18

 

Sie sind als freier Trainer im Bereich Kommunikation / Verkauf tätig und schätzen die berufliche Unabhängigkeit? Ihr Trainingsansatz ist von Wertschätzung gegenüber Kunden und Auftraggebern geprägt, Ihre Trainingsmethodik abwechslungsreich, fundiert und nicht auf eine bestimmte "Schule" fixiert? Und Sie sind in der Lage, in einer 2. Sprache zu trainieren und coachen?

Dann arbeiten Sie mit uns zusammen! Zur Zeit suchen wir verstärkt Trainer*innen mit folgenden Sprachkenntnissen:

  • Slowenisch
  • Rumänisch
  • Ungarisch
  • Tschechisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Belgisch
  • Russisch
  • Jakutisch, Dolganisch

 

Viele unserer Trainer*innen haben das schöne Studium der Sprechwissenschaft absolviert. Und nicht wenige haben bereits während ihres Studiums die ersten praktischen Erfahrungen bei uns gesammelt. Wenn Sie wissen wollen, was man als Sprewi mit seinem rhetorischen Geschick alles anfangen kann, bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Sie studieren etwas anderes und möchten später als Trainer*in arbeiten? Auch Sie sind herzlich willkommen!

Praktikumsbericht

 

Sie sind Student der Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften mit dem Schwerpunkt Marketing/Medien? Sie sind engagiert, flexibel und daran interessiert, ihr Wissen in die Praxis einzubringen? Dann passen wir gut zusammen.

In einem jungen Team geben wir Ihnen die Möglichkeit, eigenverantwortlich ein aktuelles Unternehmensprojekt aus dem Bereich PR, Direktmarketing, Web und Produktmanagement zu betreuen. Wir werden Sie umfassend bei Ihrer Arbeit unterstützen und Ihnen vielseitiges Wissen vermitteln. Die Dauer des Praktikums sollte mindestens 8 Wochen betragen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit kurzem Lebenslauf. Bitte nennen Sie uns Ihre Schwerpunkte, spezielle Interessengebiete und Erfahrungen, die Sie im Rahmen des Praktikums einbringen möchten.

Praktikumsbericht